Biographisches

Axel Dreyer

Taiji

Man zählt mich zu den Pionieren des Taiji im deutschsprachigen Raum. Mein umfassendes, tiefes Verständnis von Taiji verdanke ich der Überlieferung einer Reihe herausragender Taiji-Lehrer in der Tradition des Yangstils (Zheng Manqing , Huang Xingxian, Patrick Kelly). Ich bin Mitglied und Ausbilder im Taijiquan und Qigong Netzwerk Deutschland und war von 2012-2014 im Vorstand tätig.

Qigong

Ausbildung bei der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng in Bonn unter der Leitung von Prof. Jiao Guorui von 1988-1994

Seit 1994 Fortbildung bei Prof. Jiao und Dr. med. G. Hildenbrand.

Seit 2003 werden meine Qigong- und TaijiAngebote von der DAK und anderen Krankenkassen bezuschusst.

F.M. Alexander-Technik

Ausbildung zum Lehrer der Alexander-Technik bei Yehuda Kuperman (Basel) und Shmuel Nelken (Jerusalem), 1986-1992

Releasing

Ausbildung bei Markus Langholf und Isa und Yolanda Lindwall (1996-2005)

Pädagogische Ausbildung

Studium der Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Theologie und Kunsterziehung. Lehrer für ev. Religion und Bildende Kunst (1975-1982).

Schauspielerische Tätigkeit

Ausbildung vor allem bei E. Straub (1976 - 1999)

  • Studententheater
  • Kabarett "Schmeißfliege"
  • Gründung des "theater et cetera" mit Anton Fischer, Programmschwerpunkte: Absurdes Theater und Rezitationstheater

Zusatzqualifikationen

  • Ausbildung in Personenzentrierter Gesprächsführung nach Carl Rogers (Ausbilder: Elisa und Eckart Ruschmann)
  • Ausbildung in Gestalttherapie (Ausbilderin: Katharina Martin)

Fortlaufende Seminare in Freiburg

Fortlaufende Seminare in Freiburg in Zusammenarbeit mit verschiedenen Freiburger Institutionen und im eigenen Raum in der Karlstr. 3a

Seminare im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsvorsorge

  • Bayer AG., Köln
  • Life food GmbH., Freiburg
  • Pharmacia & Upjohn GmbH, Erlangen
  • Vitra GmbH., Weil am Rhein
  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Bezirk Südbaden
  • Freiburger Sozial- und Jugendamt
  • In via e.V., Freiburg
  • Landratsamt Freiburg 2015

Dozent unter anderem bei folgenden Kongressen

  • Vierte Deutsche Qigong Tage, Bonn 2000
  • Taijiquan und Qigong als lebendige Gesundheitsförderung und effektive Therapie, Waldenburg 2000
  • Taijiquan und Qigong Netzwerk e.V Deutschland, 20jähriges Jubiläum, Hamburg 2009
  • Symposium "Die spirituelle Dimension im Taijiquan und Qigong", Berlin 2015
  • Tai Chi Yoga Konferenz, Münster 2016

Mitglied in folgenden Berufsorganisationen

  • Bundesvereinigung für Taijiquan und Qigong e.V. - Das Netzwerk