Taiji Hollerbühl

Der Klassiker

Ferienkurs auf dem Dachsberg
(südl. Schwarzwald)
mit Axel Dreyer und GastlehrerInnen

Taiji auf der Wiese

  • "Noch einmal vielen Dank für den tollen Kurs und den konzentrierten und intensiven Unterricht. Ich bin total motiviert zurück gekommen."
  • "Die Atmosphäre war sehr schön und entspannt."
  • "Der Prozess der Veränderung ist durch eure Arbeit wieder in Bewegung gekommen."
  • "Ich habe in Hollerbühl dieses Jahr viele Antworten bekommen und erlebe dies als großen Reichtum aus dem ich schöpfen kann."

Das sind Äußerungen von TeilnehmerInnen vergangener Ferienseminare, die Hollerbühl als eine Quelle der Inspiration erlebt haben, deren Dynamik sich auch in ihrem Alltag nachhaltig auswirkt.

Die Kombination aus Neues kennenlernen, Altes vertiefen, wandern, schwimmen, sich ausruhen, sorgt für den großen Erholungswert der Ferienkurse. Näheres zum komfortablen Seminarhaus, Fotos und Video zu vergangenen Ferienseminaren finden Sie unter http://www.hollerbuehl.de.

Video Hollerbühl bei YouTube:

Ein Seminartag in Hollerbühl

Trainingsraum

Trainingsraum

Hollerbühl


Zum Programm:

Die Ferienwoche im Seminarhaus Hollerbühl findet seit mehr als 20 Jahren in ununterbrochener Folge statt. Beim Unterricht werde ich von erfahrenen KollegInnen unterstützt.

  1. Energie- und Stilleübungen
  2. Klasse A: Taiji Basics
  3. Klasse B: "Taiji-Experten" (kurze und lange Form des Yangstils, Quickfist, Push hands)

Anfänger, Fortgeschrittene und Taiji-LehrerInnen sind gleichermaßen willkommen und werden individuell unterrichtet. Natürlich kann man, je nach Bedürfnis, eine Auswahl aus dem Programm treffen.

Verpflegungskosten

ca. 18,00 - 20,00 Euro/Tag

Gruppe beim Essen

Klosterweiher

Seminarleitung

Axel Dreyer und GastlehrerInnen

Kursgebühr und Unterkunft

€ 440,- Mehrbettzimmer

€ 500,- Doppelzimmer

€ 560,- Einzelzimmer

Anmeldung und Information

Axel Dreyer
Innsbruckerstr. 13
D-79111 Freiburg
Tel. +49 (0)761 702353
E-mail: [axel3er@web.de][20]

Mit der Anmeldung bitte die gewünschte Unterbringung angeben. Die Anmeldung ist nur verbindlich mit Überweisung einer Anzahlung von € 250,- Bitte rechtzeitig anmelden! Der Kurs muss abgesagt werden, wenn bis zum 08.06. nicht mindestens 8 TeilnehmerInnen verbindlich zugesagt haben. Bei Rücktritt bis zum 08.06. werden € 20,- vom Anzahlungsbetrag als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Nach diesem Datum wird die Anzahlung einbehalten - es sei denn, es findet sich ein/e ErsatzteilnehmerIn. Bei kurzfristigen Absagen - bis 10 Tage vor Seminarbeginn - wird die ganze Seminargebühr fällig, wenn der/die TeilnehmerIn keine Ersatzperson stellen kann. Mit Überweisung der Anzahlung erkennt der/die TeilnehmerIn die Zahlungsbedingungen an. Ca. 2 Wochen vor Seminarbeginn erhalten die TeilnehmerInnen letzte Informationen.

Anreise am 28.07. ab 18.00 Uhr

Abreise am 03.08. ab 13.00 Uhr

Hollerbühl 2012